Louis Thissen

Gründer von Acadias und Experte im Bereich digitaler Identifizierungslösungen

DSC 0077

Louis Thissen ist als Gründer von Acadias maßgeblich für die Geschäftsentwicklung verantwortlich. Mit seinem Wissen schreibt er Fachartikel Rund um Themen wie Geldwäsche,  Compliance oder digitale Lösungen und versucht diese sowohl für Berufsträger, als auch für Laien informativ zu gestalten. 

Letzten Beiträge

Sanktionsprüfung
KYC

Sanktionsprüfung: Darauf sollten Sie achten!

Eine Sanktionsprüfung ist ein wichtiger Prozess im Zuge der Prävention von Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung, den Unternehmen durchführen müssen, um sicherzustellen, dass sie keine Geschäfte mit sanktionierten Personen oder Organisationen tätigen.

Bargeldobergrenze
Geldwäsche

Bargeldobergrenze bald auch in Deutschland

In der Europäischen Union wird eine Bargeldobergrenze von 10.000 Euro eingeführt. Diese Vereinbarung wurde von den Verhandlungsteams des Europäischen Rates und des Europäischen Parlaments getroffen.

Due Diligence
Compliance

Due Diligence: Erklärung und Best Practices

Due Diligence ist eine detaillierte Prüfung vor geschäftlichen Entscheidungen oder Transaktionen. Ziel ist die Identifikation von Risiken und Chancen durch Bewertung von finanziellen, rechtlichen, betrieblichen und personellen Faktoren.

compliance
Compliance

Compliance im Unternehmen: Grundlagen, Bedeutung und Strategien

Compliance bezieht sich auf die Einhaltung von Gesetzen, Vorschriften und Standards, sowohl auf nationaler als auch auf internationaler Ebene. Unternehmen müssen sicherstellen, dass sie alle relevanten Vorschriften kennen und befolgen, um rechtliche Konsequenzen zu vermeiden.

geldwaeschegesetz-privatpersonen
Geldwäsche

Geldwäschegesetz für Privatpersonen: Was Sie wissen müssen

Privatpersonen können gegen das GwG verstoßen, indem sie Produkte oder Dienstleistungen mit Bargeld kaufen oder es auf ihr Girokonto einzahlen. Sobald die Grenze von 10.000 € überschritten wird, ist es erforderlich, die Herkunft des Geldes nachzuweisen.

geldwaeschegesetz
Compliance

Geldwäschegesetz: Was Unternehmen wissen müssen

Das Geldwäschegesetz (GwG) ist eine wichtige Richtlinie, die Unternehmen in Deutschland beachten müssen. Um Geldwäsche effektiv zu bekämpfen, müssen Unternehmen das GwG verstehen.

Geldwäsche
Geldwäsche

Geldwäsche: Das sollten Sie unbedingt beachten

Geldwäsche ist ein Prozess, der von Kriminellen genutzt wird, um illegal erlangtes Geld oder andere Vermögenswerte wieder zurück in den Wirtschaftskreislauf zu bringen. So wird versucht, sich der Strafverfolgung zu entziehen.